Fundsachen

Allgemeine Informationen

Fundsachen sind beim Bürgerservice (Fundbüro) der Stadt Bergneustadt abzugeben. Sie werden registriert, aufbewahrt und nach 6 Monaten entweder versteigert oder an den Finder herausgegeben. Der Finder kann die Fundsache auch selbst aufbewahren, muß sie aber registrieren lassen. Der Finder hat Anspruch auf Finderlohn und Auslagenersatz, den der Verlierer zu zahlen hat.

Formulare
Ansprechpartner/in
Mießner, Susanne
02261/404105
Pawlowski, Jeannette
02261 404 104
Wirschke, Helena
02261 / 404106