Kläranlagen

Allgemeine Informationen

Die im Stadtgebiet anfallenden Abwässer werden in zwei Kläranlagen gereinigt. An die Kläranlage Schönenthal sind ca. 76 % der Einwohner angeschlossen, an die Kläranlage Krummenohl ca. 21 % der Einwohner. Der Ablauf des gereinigten Abwassers aus den Kläranlagen in oberirdische Gewässer unterliegt einer ständigen staatlichen Kontrolle. Betrieben werden die Kläranlagen vom Aggerverband.

Ansprechpartner/in
Allerdings, Albert
02261/404310
Hoseus, Kai
02261/404311